5 x feste

feiern


PIPPO POLLINA

L'ALTRO CONCERTO

AUSVERKAUFT



"Das verspricht eine Aufführung zu werden, die auch eingefleischten Lewis Carroll-Fans noch neue Aspekte des Wunderlands zeigen kann."

Deborah von Wartburg über "Alle im Wunderland"  in Intrige


Ab HERBST 2020

TRAININGSLAGER

DER GEPLATZTE OLYMPIATRAUM

ST.GALLEN Militärkantine. Die Stadt hätte im Tal der Demut ein Olympiastadion erhalten sollen. Der Autor Théo Buff beschreibt dies in seinem Buch „St.Gallen – eine Stadt, wie sie nie gebaut wurde“. Hier findet sich auch ein Plan zu diesem Olympiastadion. Das Projekt scheiterte. Oliver Kühn, Andi Bissig, Valentin Baumgartner und Jacques Erlanger zeichnen in ihrem Stück „Trainingslager“ fiktiv nach, warum das so war. Und behaupten vollmundig: Danach versteht man die Ostschweizer Seele. DEMNÄCHST MEHR