Alles ganz

anders

2019 wird Theater Jetzt 25 Jahre alt und zu Gast am Bodensee. Die Jubiläums-Produktion "Wasserland" (Regie Oliver Kühn) hat rund 6000 Zuschauer. "Well, come home" im Tessin ist die dritte Produktion, bei der Kühn mit der Tänzerin Elena Morena Weber zusammenarbitet. Die Musiker Andi Bissig und Valentin Baumgartner sind gut und oft dabei. Es zeigt sich, was sich in den letzten Jahre so anerboten hat zum weiterdenken. Theater machen mit Themen aus dem Ort für den Ort. Mit viel Musik und Bewegung, wenig "Standbein/Spielbein", Poesie und schon auch immer wieder schwarzhumorig und auch bitterböse. So soll es sein und manchmal ist auch alles ganz anders. Theater Jetzt kann mittlerweile fast überall Theater "bauen" und bringt Bühne, Technik und Personal mit. In der Ostschweiz vorwiegend Produktionen mit Kindern und Jugendlichen und seit 2016 im Filmclub "Molly's Filmpalast". Auf Anfrage ist der Betrieb Gast in anderen Theatern und die Direktion staunt nicht schlecht, wie das immer wieder von vorne und bei null anfängt. (Pic: Szene aus "Wasserland", Steinach 2019)